Pirtûkxane Pirtûkxane
Lêgerîn

Kurdîpîdiya berfrehtirîn jêderê zaniyariyên Kurdîye!


Vebijêrkên Lêgerînê





Lêgerîna pêşketî      Kilaviya


Lêgerîn
Lêgerîna pêşketî
Pirtûkxane
Navên kurdî
Kronolojiya bûyeran
Çavkanî - Jêder
Çîrok
Berhevokên bikarhêner
Çalakî
Çawa lê bigerim?
Belavokên Kurdîpêdiya
Video
Sinifandin
Babeta têkilhev!
Tomarkirina babetê
Tomarkirina Babetê nû
Wêneyekê rêke
Rapirsî
Nêrîna we
Peywendî
Kurdîpîdiya pêdivî bi çi zaniyariyane!
Standard
Mercên Bikaranînê
Kalîteya babetê
Alav
Em kî ne
Arşîvnasên Kurdipedia
Gotarên li ser me!
Kurdîpîdiyayê bike di malperê xuda
Tomarkirin / Vemirandina îmêlî
Amarên mêhvana
Amara babetan
Wergêrê funta
Salname - Veguherîner
Kontrola rastnivîsê
Ziman û zaravayên malperan
Kilaviya
Girêdanên bikêrhatî
Berfirehkirina Kurdîpêdiya ji bo Google Chrome
Kurabiye
Ziman
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Hesabê min
Çûna jûr
Hevkarî û alîkarî
Şîfre ji bîr kir!
Lêgerîn Tomarkirina babetê Alav Ziman Hesabê min
Lêgerîna pêşketî
Pirtûkxane
Navên kurdî
Kronolojiya bûyeran
Çavkanî - Jêder
Çîrok
Berhevokên bikarhêner
Çalakî
Çawa lê bigerim?
Belavokên Kurdîpêdiya
Video
Sinifandin
Babeta têkilhev!
Tomarkirina Babetê nû
Wêneyekê rêke
Rapirsî
Nêrîna we
Peywendî
Kurdîpîdiya pêdivî bi çi zaniyariyane!
Standard
Mercên Bikaranînê
Kalîteya babetê
Em kî ne
Arşîvnasên Kurdipedia
Gotarên li ser me!
Kurdîpîdiyayê bike di malperê xuda
Tomarkirin / Vemirandina îmêlî
Amarên mêhvana
Amara babetan
Wergêrê funta
Salname - Veguherîner
Kontrola rastnivîsê
Ziman û zaravayên malperan
Kilaviya
Girêdanên bikêrhatî
Berfirehkirina Kurdîpêdiya ji bo Google Chrome
Kurabiye
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Çûna jûr
Hevkarî û alîkarî
Şîfre ji bîr kir!
        
 kurdipedia.org 2008 - 2024
 Em kî ne
 Babeta têkilhev!
 Mercên Bikaranînê
 Arşîvnasên Kurdipedia
 Nêrîna we
 Berhevokên bikarhêner
 Kronolojiya bûyeran
 Çalakî - Kurdipedia
 Alîkarî
Babetên nû
Pirtûkxane
KURDICA (Kurdika)
22-02-2024
Sara Kamela
Cihên arkeolojîk
Zêwiye
20-02-2024
Aras Hiso
Cih
Girreban
20-02-2024
Aras Hiso
Pirtûkxane
NÎQAŞÊN FELSEFEYÊ 37
20-02-2024
Sara Kamela
Jiyaname
Burhan Sönmez
18-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
Jiyanameya Kurdînivîsên Rojavayê Kurdistanê
14-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
Dewlet û Mîrgehên kurdî di Serdemên Naverast û Nû da
13-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
İSKANA MECBURİ YA KURDAN
08-02-2024
Sara Kamela
Jiyaname
Hêmen Kurdaxî
07-02-2024
Aras Hiso
Pirtûkxane
Siwarên Rejiyê
07-02-2024
Aras Hiso
Jimare
Babet 510,120
Wêne 102,914
Pirtûk PDF 18,682
Faylên peywendîdar 92,503
Video 1,188
Kurtelêkolîn
Dîroka Kurdên Êzdî yên Wela...
Kurtelêkolîn
PANORAMA-2023-5
Jiyaname
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
NÎQAŞÊN FELSEFEYÊ 37
Cihên arkeolojîk
Zêwiye
Ideologische Konstrukte der AKP/MHP
Pol, Kom: Kurtelêkolîn | Zimanê babetî: Deutsch
Par-kirin
Facebook0
Twitter0
Telegram0
LinkedIn0
WhatsApp0
Viber0
SMS0
Facebook Messenger0
E-Mail0
Copy Link0
Nirxandina Gotarê
Bêkêmasî
Gelek başe
Navîn
Xirap nîne
Xirap
Li Koleksîyana min zêde bike
Raya xwe li ser vî babetî binivîsin!
Dîroka babetê
Metadata
RSS
Li googlê li wêneyan girêdayî bigere!
Li ser babeta hilbijartî li Google bigerin!
کوردیی ناوەڕاست0
Kurmancî - Kurdîy Serû0
English0
عربي0
فارسی0
Türkçe0
עברית0
Español0
Française0
Italiano0
Nederlands0
Svenska0
Ελληνική0
Azərbaycanca0
Fins0
Norsk0
Pусский0
Հայերեն0
中国的0
日本人0

Ideologische Konstrukte der AKP/MHP

Ideologische Konstrukte der AKP/MHP
Die AKP/MHP-Regierung hat die Gesellschaft der Türkei durch die Mobilisierung aller staatlichen Mittel zu einem grundlegenden Apparat für einen Völkermord an den Kurd:innen gemacht. In Kurdistan soll das Hizbulkontra-Netzwerk die Gesellschaft gestalten.
Gesellschaftliche Realitäten sind konstruierte Wirklichkeiten. Mit anderen Worten: Die menschliche Spezies und ihre Lebensweise, die Sozialität, sind konstruiert. Alle diese Konstruktionen sind das Produkt der Mentalität. Die menschliche Spezies, die Gesellschaft und das Leben werden durch die Mentalität geformt. So war es schon immer und so wird es auch in der gesamten Sozialgeschichte sein.

Anlässlich der Wahlen vom 14. Mai sagten fast alle, dass der Nationalismus und der Konservatismus in der Türkei auf den höchsten Stand gestiegen seien und das den Ausgang der Wahlen bestimmt habe. Ja, in der Tat gibt es in der Türkei einen Nationalismus, der sich allmählich in der Gesellschaft ausbreitet und die Vernunft bindet.

Nationalismus ist keine neue Entwicklung in der Türkei. Das Komitee für Union und Fortschritt war so nationalistisch und rassistisch, dass es mit dem Völkermord an den Armenier:innen, Assyrer:innen und Kurd:innen sogar Hitler inspirierte. Eine der Grundvarianten der mit der Gründung der Republik als „Kemalismus formulierten Ideologie ist der Nationalismus, der auch einer der sechs symbolischen Pfeile der CHP ist. Die 1923 gegründete türkische Republik kämpft noch immer darum, ein Nationalstaat zu werden, dessen Wesen der Faschismus ist. Diese Republik ist ein Konstrukt und hat nichts unversucht gelassen, um alle Unterschiede in der Türkei und in Kurdistan zu verschmelzen und zu zerstören. Auch wenn ihr das noch nicht gelungen ist, insbesondere im Falle der Kurd:innen, so war der Völkermord doch die einzige Politik in ihrer hundertjährigen Geschichte. Zwar gibt es unterschiedliche Nuancen, aber auf diese Politik haben sich alle Regierungen in der Geschichte der Republik im Wesentlichen gestützt. Sie haben sich für einen Völkermord an den Kurd:innen eingesetzt.

Bis zur faschistischen AKP/MHP-Regierung wurde diese Völkermordpolitik weitgehend im Rahmen des Kemalismus entwickelt. Das geschah unabhängig davon, ob die CHP, die Gründungspartei der Republik, an der Macht war oder nicht. Aber in der Regierungszeit der AKP/MHP kamen rassistischer Nationalismus und Türkentum mit dem Anschein von Ummahismus [politischer Islam] hinzu. Diese Macht, die selbst zum Staat geworden ist, hat durch die Mobilisierung aller staatlichen Mittel die türkische Gesellschaft zu einem grundlegenden Apparat für die Verwirklichung des Völkermordes an den Kurd:innen gemacht. In der gegenwärtigen Situation gibt es in der türkischen Gesellschaft immer weniger Menschen, die die Kurd:innen als eine Einheit mit Rechten betrachten. Nach dieser Mentalität ist ein Kurde, wenn es ihn geben soll, „ein stilles, fügsames, unterwürfiges Kurdentum, das dem Türkentum dient und sich als türkisch verstehen muss. Mit anderen Worten: Obwohl er kurdischer Herkunft ist, wird er in Wirklichkeit Türke sein.

Dabei handelt es sich um ein Konstrukt. Diese Konstruktion der AKP/MHP öffnet die Tür für alle Arten von Völkermord und Katastrophen. Und entgegen der landläufigen Meinung ist diese Tür nicht nur für Kurdinnen, sondern auch für Türkinnen weit geöffnet. So wie es denen erging, die in ähnlicher Weise Rassismus praktizierten.

Das faschistische AKP/MHP-Regime, das die türkische Gesellschaft auf diese Weise gestaltet, versucht nun, die kurdische Gesellschaft entsprechend seiner Völkermordpolitik zu konstruieren. Genauer gesagt, diese faschistische Macht, die gesehen hat, dass ihre bisherige Kapitulationspolitik nicht erfolgreich war, setzt dieses Mal Hizbulkontra ein, um die kurdische Gesellschaft von innen heraus zu erobern und sie nach ihren Vorstellungen aufzubauen. Dieses Netzwerk, das in den 1990er Jahren vor allem als Auftragskiller eingesetzt wurde, will es nun neben dieser Rolle vor allem auf ideologischer Basis nutzen. Der ehemalige Innenminister Soylu hat bereits deutlich gemacht, dass dieses Netzwerk ein Apparat der völkermordenden türkischen Republik ist. Der Einzug von Hizbulkontra ins Parlament soll es sichtbar machen, und alles, was dieses Netzwerk tut und tun wird, ist im Rahmen der Völkermordpolitik gegen die Kurdinnen.

Die Republik Türkei wird dieses Netzwerk von nun an noch sichtbarer machen und legitimieren. Sie wird verkünden, dass sie dieses Netzwerk zusammen mit der verräterischen PDK als kurdische Gesprächspartner ansieht. Während sie alle Arten von Organisationen der Freien Kurdinnen zerstört, wird sie diesem Netzwerk alle Arten von Organisationsmöglichkeiten schaffen. Während sie kein einziges Wort der Freien Kurdinnen dulden wird, wird sie diesen Völkermordapparat auf höchster Ebene im Namen der Kurden sprechen lassen. Sie wird alle Möglichkeiten mobilisieren, damit dieser Völkermordapparat durch Vereine, NGOs und Kommunalverwaltungen in intensivstem Kontakt mit der kurdischen Gesellschaft steht.

Darüber sollen alle Errungenschaften, die die kurdische Freiheitsbewegung in Kurdistan mit Zehntausenden Gefallenen erreicht hat, zerstört werden. Es wird versucht, die von Abdullah Öcalan initiierte Freiheitsrevolution im kurdischen Volk, insbesondere bei den Frauen, zu liquidieren. Derselbe Soylu hatte auch bestimmt, wer in der kurdischen Gesellschaft ins Visier genommen werden sollte, indem er sagte, dass es die kurdischen Frauen waren, die am meisten Widerstand leisteten.

Es ist klar, dass parallel zum rassistischen, faschistischen Türkismus mit dem Anschein der Ummah in der türkischen Gesellschaft von der verräterischen PDK und dem Völkermordapparat Hizbulkontra ein neues „Kurdentum in Kurdistan aufgebaut werden soll, das konservativ, kapitulierend, die Religion benutzt, kapitalistisch und frauenfeindlich ist.

Um die Freien Kurdinnen, die das Paradigma von Abdullah Öcalan für eine von Frauen geprägte demokratische Gesellschaft umsetzen, zu eliminieren, soll eine kapitalistische, kollaborative, faschistische, maskulinistische, unterwürfige Konstruktion entwickelt werden. Dieser Stand der Mobilisierung zeigt sowohl das Ausmaß der Gefahr als auch die Notwendigkeit, wachsam und sensibel zu sein und einen ideologisch-organisatorischen Kampf zu führen.
Quelle: Yeni Özgür Politika.[1]
Ev babet bi zimana (Deutsch) hatiye nvîsandin, klîk li aykona bike ji bu vekirina vî babetî bi vî zimana ku pî hatiye nvîsandin!
Dieser Artikel wurde in (Deutsch) Sprache geschrieben wurde, klicken Sie auf das Symbol , um die Artikel in der Originalsprache zu öffnen!
Ev babet 459 car hatiye dîtin
Haştag
Çavkanî - Jêder
[1] Mallper | Deutsch | anfdeutsch.com 22-06-2023
Gotarên Girêdayî: 4
Pol, Kom: Kurtelêkolîn
Zimanê babetî: Deutsch
Dîroka weşanê: 22-06-2023 (1 Sal)
Cureya belgeyê: Werger
Cureya Weşanê: Born-digital
Kategorîya Naverokê: Rexneya Siyasî
Welat- Herêm: Tirkiya
Ziman - Şêwezar: Elmanî
Zimanê eslî: Tirkî
Meta daneya teknîkî
Kalîteya babetê: 94%
94%
Ev babet ji aliyê: ( Hejar Kamela ) li: 23-06-2023 hatiye tomarkirin
Ev gotar ji hêla ( Sara Kamela ) ve li ser 23-06-2023 hate nirxandin û weşandin
Ev gotar vê dawiyê ji hêla ( Sara Kamela ) ve li ser 23-06-2023 hate nûve kirin
Navnîşana babetê
Ev babet li gorî Standardya Kurdîpêdiya bi dawî nebûye, pêwîstiya babetê bi lêvegereke dariştinî û rêzimanî heye!
Ev babet 459 car hatiye dîtin
Pelên pêvekirî - Versiyon
Cûre Versiyon Navê afirîner
Dosya wêneyê 1.0.1156 KB 23-06-2023 Hejar KamelaH.K.

Rast
Kurtelêkolîn
Dîroka Kurdên Êzdî yên Welatê Xalta
11-05-2022
Burhan Sönmez
Dîroka Kurdên Êzdî yên Welatê Xalta
Kurtelêkolîn
PANORAMA-2023-5
10-02-2024
کاکۆ پیران
PANORAMA-2023-5
Jiyaname
Burhan Sönmez
18-02-2024
Burhan Sönmez
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
NÎQAŞÊN FELSEFEYÊ 37
20-02-2024
Sara Kamela
NÎQAŞÊN FELSEFEYÊ 37
Cihên arkeolojîk
Zêwiye
20-02-2024
Aras Hiso
Zêwiye
Babetên nû
Pirtûkxane
KURDICA (Kurdika)
22-02-2024
Sara Kamela
Cihên arkeolojîk
Zêwiye
20-02-2024
Aras Hiso
Cih
Girreban
20-02-2024
Aras Hiso
Pirtûkxane
NÎQAŞÊN FELSEFEYÊ 37
20-02-2024
Sara Kamela
Jiyaname
Burhan Sönmez
18-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
Jiyanameya Kurdînivîsên Rojavayê Kurdistanê
14-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
Dewlet û Mîrgehên kurdî di Serdemên Naverast û Nû da
13-02-2024
Burhan Sönmez
Pirtûkxane
İSKANA MECBURİ YA KURDAN
08-02-2024
Sara Kamela
Jiyaname
Hêmen Kurdaxî
07-02-2024
Aras Hiso
Pirtûkxane
Siwarên Rejiyê
07-02-2024
Aras Hiso
Jimare
Babet 510,120
Wêne 102,914
Pirtûk PDF 18,682
Faylên peywendîdar 92,503
Video 1,188

Kurdipedia.org (2008 - 2024) version: 15.25
| Peywendî | CSS3 | HTML5

| Dema çêkirina rûpelê: 0.094 çirke!