图书馆 图书馆
搜索

Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!


Search Options





高级搜索      键盘


搜索
高级搜索
图书馆
库尔德人的名字
大事年表
来源
历史
用户集合
活动
搜索帮助吗?
出版
Video
分类
随机项目!
发送
发送文章
发送图片
Survey
你的反馈
联系
我们需要什么样的信息!
标准的属性
条款使用
项目质量
工具
大约
Kurdipedia Archivists
关于我们的文章!
添加到您的网站Kurdipedia
添加/删除电子邮件
访客统计
商品统计
字体转换器
日历转换器
语言和方言的页面
键盘
方便的链接
Kurdipedia extension for Google Chrome
Cookies
语言
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Azərbaycanca
我的帐户
登录
会员!
忘记密码!
搜索 发送 工具 语言 我的帐户
高级搜索
图书馆
库尔德人的名字
大事年表
来源
历史
用户集合
活动
搜索帮助吗?
出版
Video
分类
随机项目!
发送文章
发送图片
Survey
你的反馈
联系
我们需要什么样的信息!
标准的属性
条款使用
项目质量
大约
Kurdipedia Archivists
关于我们的文章!
添加到您的网站Kurdipedia
添加/删除电子邮件
访客统计
商品统计
字体转换器
日历转换器
语言和方言的页面
键盘
方便的链接
Kurdipedia extension for Google Chrome
Cookies
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Azərbaycanca
登录
会员!
忘记密码!
        
 kurdipedia.org 2008 - 2024
 大约
 随机项目!
 条款使用
 Kurdipedia Archivists
 你的反馈
 用户集合
 大事年表
 活动 - Kurdipedia
 帮助
新项目
统计属性
文章 516,841
图片 105,340
书籍 19,096
相关文件 95,890
Video 1,285
传记
塔拉巴尼
的地方
迪亚巴克尔
的地方
埃尔比勒
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
„Halil liebte die Berge und die Berge liebten ihn“
小组: 文章 | 文章语言: Deutsch
Share
Facebook0
Twitter0
Telegram0
LinkedIn0
WhatsApp0
Viber0
SMS0
Facebook Messenger0
E-Mail0
Copy Link0
排名项目
优秀
非常好
平均
添加到我的收藏
关于这个项目,您的评论!
项目历史
Metadata
RSS
所选项目相关的图像搜索在谷歌!
搜索在谷歌选定的项目!
کوردیی ناوەڕاست0
Kurmancî - Kurdîy Serû0
English0
عربي0
فارسی0
Türkçe0
עברית0
Español0
Française0
Italiano0
Nederlands0
Svenska0
Ελληνική0
Azərbaycanca0
Fins0
Norsk0
Pусский0
Հայերեն0
中国的0
日本人0

„Halil liebte die Berge und die Berge liebten ihn“

„Halil liebte die Berge und die Berge liebten ihn“
Vor 15 Jahren ist der Regisseur #Halil Uysal# in einem Hinterhalt der türkischen Armee in Besta ums Leben gekommen. Das Kulturkomitee der PKK erinnert an den revolutionären Filmemacher aus den Bergen Kurdistans.

Die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) erinnert zum 15. Todestag an den Regisseur Halil Uysal, der am 1. April 2008 in einem Hinterhalt der türkischen Armee in Besta in der Provinz Şirnex ums Leben gekommen ist. Der Filmemacher und Fotograf nannte sich bei der Guerilla Halil Dağ. Das PKK-Komitee für Kultur und Kunst erklärt im Gedenken an ihn:

„Halil Dağ, unser führender Held und Kunstgenosse, hat am 1. April 2008 sein Leben in einem Hinterhalt des türkischen Besatzerstaates verloren. Als Erbe zurückgelassen hat Hevalê Halil ein kampferfülltes Leben. Mit großer Energie und unbändiger Leidenschaft hat er 13 Jahre lang große Arbeit geleistet. Er war Rêber Apos Genosse, Guerillakämpfer, Autor, Fotograf, Regisseur und Revolutionär. Er war der Freund der Berge. Halil bedeutet auf Arabisch engster Freund. Er war der engste und aufrichtigste Freund der Berge.“

Halil Dağ habe seinem Namen entsprechend gelebt, für ihn zählten seine Kamera und die Genossenschaftlichkeit, so das PKK-Komitee: „Das allein reicht aus, um alle Geschichten in seinem Herzen zu beschreiben. Er war in den heißesten Kriegsgebieten und hat mit seinen Aufnahmen und Berichten eine neue Front eröffnet. Durch seine Fotos von den Bergen und der Guerilla hat er ihre Erinnerungen und Gefühle unsterblich gemacht. Mit seinen Filmen hat er den Geschichten Leben gegeben. Er schrieb Gedichte und machte aus der Ästhetik des Guerillalebens eine von intensiven Gefühlen geprägte Literatur. Halil liebte die Berge und die Berge liebten ihn. Er durchstreifte hohe Felslandschaften und tiefe Schluchten. An den in den Himmel reichenden Bergspitzen suchte er nach verborgenen und unvollständigen Guerillageschichten. Im Krieg, bei Aktionen und in Momenten des Sieges war er ebenso dabei wie beim Govend und den Guerillaliedern. Er lebte mit dem Wasser, der Erde und dem Feuer der Berge und liebte die Natur. Halil Dağ hat das Bergkino erschaffen. In schwierigen und eigentlich unmöglichen Situationen hat er ein Werk von historischer Bedeutung hervorgebracht.“

Mit seinen Filmen aus den Bergen Kurdistans habe Halil Dağ eine neue Form der kurdischen Filmwelt kreiert, erklärt das PKK-Komitee für Kultur und Kunst: „Hevalê Halil war ein beispielhafter Weggefährte. In seinen Texten und Filmen gab er den freien Kurdinnen und der Frauenbewegungsbewegung immer besonderen Raum. Er war verliebt in das freie Leben, in die Guerilla und die Berge. Er liebte Rêber Apo und gab alles, um dem ihm gegebenen Versprechen gerecht zu werden. Die Momente, die er mit Rêber Apo verbrachte, beschrieb er in seinen Texten. Hevalê Halil hat jahrelang mit apoistischer Haltung in den freien Bergen gekämpft. Sein letztes Projekt hieß Die Reisenden zum Berg Ararat. Er ging zusammen mit der Guerilla in den Norden des Landes und wurde in die Endlosigkeit verabschiedet. Unsere Aufgabe ist es, seinen Weg fortzusetzen und Rêber Apo zu befreien. Hevalê Halil ist unsterblich.“

Über Halil Uysal

Halil Uysal wurde 1973 als Sohn eines türkischen Vaters und einer kurdischen Mutter in Deutschland geboren. Als er die Grundschule beendete, ging die Familie wieder in die Türkei. Nach dem Abitur an einer privaten Schule in der westtürkischen Metropole Izmir kehrte er Anfang der 1990er Jahre zurück nach Deutschland. Er gehörte zu den Mitbegründern des ersten kurdischen Fernsehsenders MED TV, der 1994 mit der Ausstrahlung begann. Hier sammelte er auch erste Erfahrungen als Kameramann. Während eines als kurzer Besuch geplanten Aufenthalts in Syriens Hauptstadt Damaskus für Dreharbeiten in der Parteischule der PKK im Jahr 1995 beeindruckte ihn der kurdische Befreiungskampf so sehr, dass er beschloss, dort zu bleiben und sich der Guerilla anzuschließen.

In der ersten Zeit in den Bergen arbeitete Halil Uysal als Fotograf. Darüber hinaus wurde er aktives Mitglied der freien kurdischen Presse und berichtete für verschiedene Nachrichtenagenturen vom Krieg. 1997 filmte er beispielsweise den Abschuss eines türkischen Militärhubschraubers durch eine Flugabwehrrakete der Guerilla – die Szene bildete damals den medialen Höhepunkt im laufenden Kampfjahr der PKK und sorgte rund um den Globus für ein breites Echo.

Nach der Ausreise Abdullah Öcalans aus Syrien 1998 musste sich auch die kurdische Bewegung den neuen Umständen anpassen. Kurz nachdem die PKK ihr Hauptquartier in die südkurdischen Qendîl-Berge verlagert hatte, wurde hier die Kunst- und Kulturakademie Dibistana Şehîd Sefkan gegründet. Halil Dağ war vom ersten Moment an dabei. Kurze Zeit später begann er erste Kurzfilme zu drehen. 2006 drehte er den 150-Minuten-Film Bêrîtan, der die Geschichte der legendären Guerillakommandantin Gülnaz Karataş erzählt. Für sein letztes Projekt Die Reisenden zum Berg Ararat hielt er sich seit 2007 in Nordkurdistan auf. Bis zum Ararat wollte er eine Guerillaeinheit mit seiner Kamera begleiten. Auf dem Weg dorthin kam er in Botan ums Leben.[1]
此项目已被写入(Deutsch)的语言,点击图标,以在原来的语言打开的项目!
Dieser Artikel wurde in (Deutsch) Sprache geschrieben wurde, klicken Sie auf das Symbol , um die Artikel in der Originalsprache zu öffnen!
此产品已被浏览364
HashTag
来源
挂钩项目: 4
小组: 文章
文章语言: Deutsch
Publication date: 01-04-2023 (1 年份的)
Original Language: 德国
Publication Type: Born-digital
书: 传记
方言: 德国
普罗旺斯: Kurdistan
Technical Metadata
项目质量: 96%
96%
添加( هەژار کامەلا 31-08-2023
本文已被审查并发布( سارا ک )on31-08-2023
此产品最近更新( سارا ک ):31-08-2023
URL
此产品根据Kurdipedia的美元尚未敲定!
此产品已被浏览364
Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦

Actual
传记
塔拉巴尼
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
塔拉巴尼
的地方
迪亚巴克尔
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
迪亚巴克尔
的地方
埃尔比勒
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
埃尔比勒
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
新项目
统计属性
文章 516,841
图片 105,340
书籍 19,096
相关文件 95,890
Video 1,285
Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦

Kurdipedia.org (2008 - 2024) version: 15.42
| 联系 | CSS3 | HTML5

| 页面生成时间:秒!