图书馆 图书馆
搜索

Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!


Search Options





高级搜索      键盘


搜索
高级搜索
图书馆
库尔德人的名字
大事年表
来源
历史
用户集合
活动
搜索帮助吗?
出版
Video
分类
随机项目!
发送
发送文章
发送图片
Survey
你的反馈
联系
我们需要什么样的信息!
标准的属性
条款使用
项目质量
工具
大约
Kurdipedia Archivists
关于我们的文章!
添加到您的网站Kurdipedia
添加/删除电子邮件
访客统计
商品统计
字体转换器
日历转换器
语言和方言的页面
键盘
方便的链接
Kurdipedia extension for Google Chrome
Cookies
语言
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Azərbaycanca
我的帐户
登录
会员!
忘记密码!
搜索 发送 工具 语言 我的帐户
高级搜索
图书馆
库尔德人的名字
大事年表
来源
历史
用户集合
活动
搜索帮助吗?
出版
Video
分类
随机项目!
发送文章
发送图片
Survey
你的反馈
联系
我们需要什么样的信息!
标准的属性
条款使用
项目质量
大约
Kurdipedia Archivists
关于我们的文章!
添加到您的网站Kurdipedia
添加/删除电子邮件
访客统计
商品统计
字体转换器
日历转换器
语言和方言的页面
键盘
方便的链接
Kurdipedia extension for Google Chrome
Cookies
کوردیی ناوەڕاست
کرمانجی - کوردیی سەروو
Kurmancî - Kurdîy Serû
هەورامی
Zazakî
English
Française
Deutsch
عربي
فارسی
Türkçe
Nederlands
Svenska
Español
Italiano
עברית
Pусский
Norsk
日本人
中国的
Հայերեն
Ελληνική
لەکی
Azərbaycanca
登录
会员!
忘记密码!
        
 kurdipedia.org 2008 - 2024
 大约
 随机项目!
 条款使用
 Kurdipedia Archivists
 你的反馈
 用户集合
 大事年表
 活动 - Kurdipedia
 帮助
新项目
统计属性
文章 519,099
图片 106,571
书籍 19,301
相关文件 97,360
Video 1,394
传记
塔拉巴尼
的地方
迪亚巴克尔
的地方
埃尔比勒
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
„Gewalt gegen kurdische Kämpferinnen hat Tradition”
小组: 文章 | 文章语言: Deutsch
Share
Facebook0
Twitter0
Telegram0
LinkedIn0
WhatsApp0
Viber0
SMS0
Facebook Messenger0
E-Mail0
Copy Link0
排名项目
优秀
非常好
平均
添加到我的收藏
关于这个项目,您的评论!
项目历史
Metadata
RSS
所选项目相关的图像搜索在谷歌!
搜索在谷歌选定的项目!
کوردیی ناوەڕاست0
Kurmancî - Kurdîy Serû0
English0
عربي0
فارسی0
Türkçe0
עברית0
Español0
Française0
Italiano0
Nederlands0
Svenska0
Ελληνική0
Azərbaycanca0
Fins0
Norsk0
Pусский0
Հայերեն0
中国的0
日本人0

Die Aktivistin und Forscherin zur kurdischen Frauenbewegung Dilar Dirik

Die Aktivistin und Forscherin zur kurdischen Frauenbewegung Dilar Dirik
Die Aktivistin und Forscherin zur kurdischen Frauenbewegung Dilar Dirik kommentiert die Gewalt gegen kurdische Kämpferinnen. Es gehe nicht nur darum, die einzelne Frau zu demütigen, sondern die Gesellschaft als Ganzes zu erniedrigen, erklärt Dirik.
In der Geschichte gibt es eine Fülle von Fällen, in denen Gewalt gegen Frauen systematisch als Kriegswaffe eingesetzt wurde. Armeen, die auf patriarchalischen Ideen basieren, nutzen Vergewaltigung, sexuelle Folter und andere Methoden, um den Feind „zu entehren”.
Wenn es um weibliche Kämpferinnen geht, wird sexuelle Gewalt oft eingesetzt, um nicht nur die einzelne Frau zu „erniedrigen” und zu „demütigen”, sondern auch um den Feind und seine Gesellschaft als Ganzes zu traumatisieren. Für gewöhnlich erkennen Armeen männliche Kämpfer als Feinde an, während sie weibliche Kämpferinnen als „Huren“ betrachten.
Im Kontext des türkischen Staates hat sexualisierte Gewalt gegen Frauen eine lange Tradition. Bis heute werden die Feminizide während des Genozids an den Armeniern und des Völkermords an den syrischen Christen 1915 (Seyfo) im Mainstream der Türkei abgelehnt, obwohl die Gründung des heutigen Nationalstaates auf ihnen basiert.
In türkischen Gefängnissen wurde sexuelle Gewalt vor allem in den 1980er Jahren gegen Frauen aus revolutionären Gruppen eingesetzt. Sakine Cansız, Mitbegründerin der kurdischen Arbeiterpartei PKK, die sich damals am Gefängniswiderstand beteiligte, beschreibt in ihren Memoiren sexuelle Gewalt als übliche Folterpraxis.
Der türkische Staat und seine Medien greifen immer wieder auf die Behauptung zurück, dass kurdische Guerillakämpferinnen in den Bergen missbraucht würden. Die dahinter stehende Intention ist, den konservativen Teil der kurdischen Gesellschaft zu verärgern, um die Menschen davon abzuhalten, die PKK zu unterstützen. Aber auch dem Zustrom von Tausenden von Frauen in die Berge entgegenzuwirken.
Während die geschändeten Körper männlicher Guerillakämpfer oftmals von der türkischen Armee zu Propagandazwecken gefilmt werden (vor allem seit den 90er Jahren), werden die Leichen von Kämpferinnen oft auch dadurch „dominiert”, dass sie entblößt werden. Auch „Jungfräulichkeitstests” an toten Guerillakämpferinnen gehörten in der Vergangenheit zu gängigen Praktiken.
2018 wurde in Efrîn die Leiche der YPJ-Kämpferin Barîn Kobanê* von der Türkei unterstützten Milizen verstümmelt. Bei der laufenden Invasion wurde die Frauenaktivistin und Politikerin Hevrin Khalaf brutal ermordet. Türkische Medien nannten es einen Erfolg.
Die Leiche der YPJ-Kämpferin Amara Rênas wurde ebenfalls von einer Gruppe protürkischer Männer verstümmelt und in entwürdigender Weise gefilmt. Die jüngste Gefangennahme der YPJ-Kämpferin Çiçek Kobanê interpretierten viele als symbolische Demonstration der männlichen Herrschaft über Rojava, einem Ort, der für die Selbstverteidigung von Frauen bekannt wurde.
All dies muss im Zusammenhang mit der Bedeutung von Rojava für Frauen betrachtet werden. Die YPJ gilt als agierende Kraft für den Schutz eines radikalen, liberalen, politischen und gesellschaftlichen Projekts von Frauen. Die Niederlage des sogenannten „Islamischen Staats“ (IS) wurde von Frauen vor allem als ein ideologischer Sieg angesehen. Ein historisches Ereignis.
Bewaffnete Gruppen, die sexualisierte Gräueltaten an Frauen filmen und das Material mit der Welt teilen, dokumentieren damit nicht nur ihre eigenen Kriegsverbrechen. Indem sie triumphierend über toten, entblößten und verstümmelten Körpern kurdischer Frauen posieren, kommunizieren sie gleichzeitig ihre Ideologie.
Die kurdische Frauenbewegung sieht – basierend auf den jüngsten Erfahrungen und einer Analyse des Patriarchats als 5.000 Jahre altes System – Parallelen zwischen dem IS, Erdogan, Trump und Putin und ihren gewalttätigen, patriarchalischen Ideologien und weist in ihren jüngsten Aussagen auf die Gemeinsamkeiten hin.
*Barîn Kobanê, mit bürgerlichem Namen Amina Omar, schloss sich als Reaktion auf den Genozid und Feminizid in Şengal im August 2014 den YPJ an. Am 30. Januar 2018 fiel sie im Alter von 26 Jahren im Zuge der türkischen Invasion bei der Verteidigung von Efrîn. Unmittelbar vor ihrem Tod kämpfte sie im Kreis Bilbilê gegen dschihadistische Söldner der Türkei. Als die Munition fast verschossen war, griff sie zu ihrer Waffe und zielte auf ihren Kopf, um einer Gefangenschaft zu entgehen. Ihr Körper geriet dennoch in die Hände der Angreifer: Die Dschihadisten schnitten ihr die Brüste ab und filmten ihre verstümmelte Leiche. Die Aufnahmen tauchten daraufhin in den sozialen Medien auf.[1]
此项目已被写入(Deutsch)的语言,点击图标,以在原来的语言打开的项目!
Dieser Artikel wurde in (Deutsch) Sprache geschrieben wurde, klicken Sie auf das Symbol , um die Artikel in der Originalsprache zu öffnen!
此产品已被浏览1,513
HashTag
来源
[1] | کوردیی ناوەڕاست | anfdeutsch.com
挂钩项目: 10
小组: 文章
文章语言: Deutsch
Publication date: 28-10-2019 (5 年份的)
Publication Type: Born-digital
方言: 德国
Technical Metadata
项目质量: 99%
99%
添加( هەژار کامەلا 22-09-2022
本文已被审查并发布( سارا ک )on22-09-2022
此产品最近更新( سارا ک ):22-09-2022
URL
此产品根据Kurdipedia的美元尚未敲定!
此产品已被浏览1,513
Attached files - Version
类型 Version 编者名称
照片文件 1.0.168 KB 22-09-2022 هەژار کامەلاهـ.ک.
Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦

Actual
传记
塔拉巴尼
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
塔拉巴尼
的地方
迪亚巴克尔
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
迪亚巴克尔
的地方
埃尔比勒
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
埃尔比勒
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
20-10-2013
هاوڕێ باخەوان
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦
新项目
统计属性
文章 519,099
图片 106,571
书籍 19,301
相关文件 97,360
Video 1,394
Kurdipedia是世界上最大的为库尔德信息来源!
图像和说明
正在接受割礼的七岁少女,库尔德斯坦

Kurdipedia.org (2008 - 2024) version: 15.5
| 联系 | CSS3 | HTML5

| 页面生成时间:秒!