🏠 Start
Senden
کوردیی ناوەڕاست (# 246,184)
Kurmancî - Kurdîy Serû (# 56,864)
English (# 2,813)
کرمانجی - کوردیی سەروو (# 4,848)
هەورامی (# 61,875)
لەکی (# 17)
Kurdîy Nawerast - Latînî (# 1,154)
عربي (# 11,513)
فارسی (# 2,506)
Türkçe (# 1,848)
עברית (# 13)
Ελληνική (# 13)
Française (# 283)
Deutsch (# 598)
Nederlands (# 127)
Svenska (# 57)
Español (# 34)
Italiano (# 38)
Pусский (# 772)
Fins (# 11)
Norsk (# 13)
日本人 (# 18)
中国的 (# 11)
Հայերեն (# 10)
Kontakt
Über!
FacebookKurdipedia on Facebook
TwitterKurdipedia on Twitter
Dark modeDark Mode
Mehr
Kurdipedia
🔎 کوردیی ناوەڕاست Menu
🏠|📧|Über!|Bibliothek|📅
🔀 Zufälliger Artikel!
❓ Hilfe
📏 Nutzungsbedingungen
🔎 Erweiterte Suche
➕ Senden
🔧 Instrumente
🔑 Mein Konto
✚ Neue Artikel
📖 Kurdischer Govend-Tänzer im Rampenlicht
Nachdem der kanadische Popsänger Justin Bieber ein Video von Sofi Ömer beim Tanzen geteilt hat, erhält der siebzigjährige Kurde aus Colemêrg Angebote für Auftritte aus dem Ausland.
Ein kurdischer Man
📖 Kurdischer Govend-Tänzer im Rampenlicht
📖 Armenien: Gedenken an die Toten von Şengal
Am Mahnmal in Eriwan ist der Toten des IS-Massakers in Şengal gedacht worden. Nach dem Gedenken wurde von den UN ein Autonomiestatus für Şengal und die Schließung des Luftraums über Nordsyrien und Nor
📖 Armenien: Gedenken an die Toten von Şengal
📖 Kämpferinnen der YJA Star
Der Beginn des bewaffneten Kampfes in Kurdistan am 15. August 1984 war ein Aufschrei gegen den Faschismus nach dem Militärputsch in der Türkei. Kämpferinnen der YJA Star sehen darin eine Zeitwende, di
📖 Kämpferinnen der YJA Star
👫 Kenan Güngör
Kenan Güngör (* 1969 in Tunceli, Türkei) ist ein deutscher Soziologe und Politikberater. Er ist seit 2007 in Österreich tätig. Als Experte und Public intelectual für den migrationsgeprägten gesellscha
👫 Kenan Güngör
📖 Türkei erlässt Haftbefehle gegen Erdogan-Kritiker Güngör konrad.kramar - Donnerstag
Der kurdischstämmige Experte für Integration hat in Sozialen Medien über die Haftbefehle gegen ihn berichtet
Der deutsche Soziologe Kenan Güngor ist auch in Österreich regelmäßiger Gast in TV-Dlskuss
📖 Türkei erlässt Haftbefehle gegen Erdogan-Kritiker Güngör konrad.kramar - Donnerstag
📖 Acht Verfahren gegen MIT-Agenten in Deutschland
Wie aus einer Anfrage der Linksfraktion hervorgeht, wurden in Deutschland Verfahren gegen acht Personen wegen Spionage für den türkischen Geheimdienst MIT eingeleitet. Außerdem hat der türkische Staat
📖 Acht Verfahren gegen MIT-Agenten in Deutschland
📖 Besta: Waldzerstörung im Satellitenbild sichtbar
Satellitenfotos belegen die massive Zerstörung der Waldgebiete in Nordkurdistan. Durch Abholzung und gelegte Brände existiert auf vielen Bergen kein Wald mehr. Die Zerstörung der Natur ist Teil der tü
📖 Besta: Waldzerstörung im Satellitenbild sichtbar
📖 Marlene Förster und Matej Kavčič wieder zu Hause!
Die am 20. April in Şengal festgenommene deutsche Journalistin Marlene Förster und ihr slowenischer Kollege Matej Kavčič sind nach einmonatiger Haft von den irakischen Behörden abgeschoben worden.
Di
📖 Marlene Förster und Matej Kavčič wieder zu Hause!
📖 TV-Tipp: Journalistin Marlene Förster bei ÇIRA FOKUS
In der heutigen Ausgabe der deutschsprachigen Sendung ÇIRA FOKUS spricht Moderator Yilmaz Pêşkevin Kaba mit der Journalistin Marlene Förster über die aktuelle Situation in Şengal.
Heutiger Studiogast
📖 TV-Tipp: Journalistin Marlene Förster bei ÇIRA FOKUS
📖 Mizgin Aydin nach dreißig Jahren Haft freigelassen
Nach dreißig Jahren in türkischen Haftanstalten ist die politische Gefangene Mizgin Aydin aus dem Frauengefängnis Gebze freigelassen worden. Bei ihrer Entlassung sagte die Kurdin, dass sie nicht von F
📖 Mizgin Aydin nach dreißig Jahren Haft freigelassen
📖 »ICH BIN FÜR DIE AUFHEBUNG DES PKK-VERBOTS«
Sie zeigte auf einer Demonstration die Fahne der verbotenen PKK. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft München gegen sie. Im marx21-Interview erklärt Nicole Gohlke, warum und wie sie das Verbot der kur
📖 »ICH BIN FÜR DIE AUFHEBUNG DES PKK-VERBOTS«
📖 Keine Entlassung nach 30 Jahren Haft
Der politische Gefangene Selim Ertene wird auch nach 30 Jahren Haft nicht entlassen. Die Behörden unterstellen ihm eine „schlechte Sozialprognose“ und verweigern trotz Ablauf seiner Haftstrafe die Fre
📖 Keine Entlassung nach 30 Jahren Haft
📖 Mexmûr: Gedenken an Journalistin Deniz Firat
Vor acht Jahren ist die Journalistin Deniz Firat bei einem IS-Angriff auf das Flüchtlingscamp Mexmûr ums Leben gekommen. Sie war eine der ersten Medienschaffenden, die über die Angriffe der Terrororga
📖 Mexmûr: Gedenken an Journalistin Deniz Firat
📕 Die Abfallgrube Kurdische Landschaften
Titel van het boek: Die Abfallgrube Kurdische Landschaften
Autor: Günay Aslan
Erscheinungsort: Zürich
Verleger: Wergêran
Veröffentlichungsdatum: 1992

Über den Autor:
Geb. 1960 in der Kleins
📕 Die Abfallgrube Kurdische Landschaften
📖 Weitere Militäroperation am Bagok in Mêrdîn
Die türkische Armee führt erneut eine Militäroperation im Umland des Bagok-Massivs in Mêrdîn durch.
Aktuell konzentrieren sich die Aktivitäten der türkischen Armee auf die Errichtung von Stellungen u
📖 Weitere Militäroperation am Bagok in Mêrdîn
📖 Nordostsyrischer Frauenrat klagt „Gleichgültigkeit“ des Westens an
Nach dem tödlichen Drohnenangriff in Qamişlo klagt der Frauenrat von Nord- und Ostsyrien zum wiederholten Mal die Gleichgültigkeit der westlichen Welt angesichts der Kriegsverbrechen der Türkei in den
📖 Nordostsyrischer Frauenrat klagt „Gleichgültigkeit“ des Westens an
📖 Şengalî: Diejenigen, die nicht zurückkehren, können ihr Land verlieren
Der Vertreter der ezidischen Partei PADÊ, Merwan Şengalî, warnt, dass wie schon bei früheren Vertreibungsaktionen diejenigen Ezid:innen, die nicht zurückkehren, ihr Land und ihren Besitz verlieren kön
📖 Şengalî: Diejenigen, die nicht zurückkehren, können ihr Land verlieren
📖 PYD an UN-Sicherheitsrat: Syrischen Luftraum sperren!
Die PYD sieht in den türkischen Drohnenangriffen auf Nordostsyrien eine neue Dimension des forcierten demografischen Wandels und fordert den UN-Sicherheitsrat auf, den Luftraum über der Autonomieregio
📖 PYD an UN-Sicherheitsrat: Syrischen Luftraum sperren!
📖 Einer der letzten Schuhmachermeister in Amed
Die Schuhmacherei war ein traditionelles Handwerk armenischer Meister in Amed. In der kapitalistischen Wegwerfgesellschaft stirbt der Beruf aus, Kasım Oğuç ist einer der letzten Schuster in der nordku
📖 Einer der letzten Schuhmachermeister in Amed
📕 Yeziden in Deutschland
Yeziden in Deutschland
Halil Savucu
Tectum Wissenschaftsverlag
Deutschland / Marburg
2016

Die Geschichte der Wissenschaften ist eine große Fuge, in der die Stimmen der Völker nach und nach zum
📕 Yeziden in Deutschland
📕 Das Mädchen, das den IS besiegte
Das Mädchen, das den IS besiegte
Farida Khalaf
Bastei Entertainment
Köln
2016

Farida Khalaf ist mein richtiger Name, aber das Mädchen auf dem Cover bin nicht ich. Mein Gesicht möchte ich nicht
📕 Das Mädchen, das den IS besiegte
📖 Trotz Herzinfarkt nicht im Krankenhaus
Der schwer kranke politische Gefangene Seyfettin Demhat ist trotz eines Herzinfarkts nicht im Krankenhaus untergebracht worden. Seine Familie wurde nicht über den kritischen Zustand ihres Angehörigen
📖 Trotz Herzinfarkt nicht im Krankenhaus
📖 Bravehearts in Köln: Freiheit für politische Gefangene in der Türkei
Ein neues Werk des Kölner Künstlers Ali Zülfikar zeigt die inhaftierten HDP-Politiker:innen Selahattin Demirtaş und Figen Yüksekdağ und den zu lebenslanger Haft verurteilten Kulturmäzen Osman Kavala.
📖 Bravehearts in Köln: Freiheit für politische Gefangene in der Türkei
📖 Genozidgedenken: Drei Minuten Stillstand in Şengal
In Şengal ist im Gedenken an die Tausenden Todesopfer des IS-Genozids vom 3. August 2014 für drei Minuten das öffentliche Leben angehalten worden.
m Gedenken an die Todesopfer des von der Terrormili
📖 Genozidgedenken: Drei Minuten Stillstand in Şengal
📖 Gedenken an Şengal-Genozid
In Deutschland sind an vielen Orten Menschen im Gedenken an den IS-Genozid an der ezidischen Bevölkerung auf die Straße gegangen. Sie forderten Rechenschaft von den Verantwortlichen und die Anerkennun
📖 Gedenken an Şengal-Genozid
👫 Biografie
Mervan Çelik
📕 Bibliothek
Kurdische Reise: Aus dem Le...
📖 Artikel
3400 Jahre alte Stadt tauch...
📖 Artikel
Êzîdîsche Gedichte aus dem ...
📄 Veröffentlichungen
Torba, Kordi, die Kurden Ch...
👫 Abdullah Cevdet | Gruppe: Biografie | Artikel Sprache: 🇩🇪 Deutsch
⠪ Share
Facebook0
Twitter0
Telegram0
LinkedIn0
WhatsApp0
Viber0
SMS0
Facebook Messenger0
E-Mail0
Copy Link0
👍
⭐ Rangliste Artikel
⭐⭐⭐⭐⭐ Ausgezeichnet
⭐⭐⭐⭐ Sehr gut
⭐⭐⭐ Durchschnitt
⭐⭐ arm
⭐ Schlecht
☰ Mehr
⭐ meiner Sammlung hinzufügen
💬 Schreiben Sie Ihren Kommentar zu diesem Artikel!

✍️ Geschichte des Items
🏷️ Metadata
RSS

📷 Suche im Google nach Bildern im Zusammenhang mit dem gewählten Artikel!
🔎 im Google
🏁 Übersetzung
کوردیی ناوەڕاست0
Kurmancî - Kurdîy Serû0
English0
عربي0
فارسی0
Türkçe0
עברית0
Español0
Française0
Italiano0
Nederlands0
Svenska0
Ελληνική0
Azərbaycanca0
Fins0
Norsk0
Pусский0
Հայերեն0
中国的0
日本人0
✍️✍️ dieses Item aktualisieren
| 👁️‍🗨️

Abdullah Cevdet
Abdullah Cevdet Karlıdağ, auch Dschewdet (* 9. September 1869 in Arapgir; † 29. November 1932 in Istanbul), war ein osmanisch-türkischer Intellektueller kurdischer Herkunft und Arzt. Er war auch Poet, Übersetzer, radikaler Freidenker und ein Ideologe der Jungtürken, die die Verwestlichungsbewegung im Osmanischen Reich von 1908 bis 1918 anführte.







Inhaltsverzeichnis

1Ziele

2Die Zeitschrift İctihad

3Werke



Ziele

Das Hauptziel der Jungtürken wie auch Cevdets war es, dem absolutistischen Regime Abdülhamids II. ein Ende zu setzen. Dazu gründeten Cevdet und vier andere Medizinstudenten (darunter Ibrahim Starova) auf der Medizinischen Militärschule 1889 in Istanbul das geheime „İttihad-ı Osmani Cemiyeti“ (Komitee der osmanischen Einheit), das später im „İttihat ve Terakki Cemiyeti“ (Komitee für Einheit und Fortschritt) aufging. Anfangs ohne politische Agenda, wurde das Komitee von mehreren seiner Führer politisiert und führte dann eine Revolution 1908 gegen Abdülhamid an. Cevdet war politisch nicht in das Komitee eingebunden, vertrat aber dessen säkulare Ideen bis zu seinem Tod.

Neben dem Komitee war Cevdet Mitglied mehrerer kurdischer Vereine, die nach 1908 gegründet wurden. So schrieb er für das Kürt Teavün ve Terakki Cemiyeti und für die Kürt Talebe Hêvî Cemiyeti. Er gehörte auch der Kürdistan Teali Cemiyeti an.

Cevdet war Befürworter des Dezentralistischen Flügels der Jungtürken, der Linie von Prinz Sabahaddin, der 1908 die kurzlebige jungtürkische Freisinnige Partei gründete. Diese Vereinigung war die einzige Konkurrenzpartei des Komitees für Einheit und Fortschritt bei den osmanischen Wahlen von 1908. Noch vor der Konstitutionellen Revolution verteidigte Cevdet die Ansicht, die verschiedenen ethnischen Kulturen des osmanischen Reichs gleichermaßen zu behandeln, er war also ein Anhänger des Osmanismus, einer mit der Tanzimat aufgekommenen und insbesondere von den Jungosmanen und den Jungtürken vertretenen Ideologie. Er war gegen die politische Autonomie der muslimischen Minderheiten also auch die der Kurden. Für die Zukunft des osmanischen Staates favorisierte er anscheinend dennoch eine Art föderalen Staat.

Cevdet hatte den Ruf eines antimuslimischen Freidenkers. Dennoch hatte er gute Verbindungen zum religiösen Führer Said Nursî. Diese Nähe geht wahrscheinlich auf die sonst ähnlichen Einstellungen von beiden zurück. Sie verband ihr Engagement für den Osmanismus, der Glaube an wissenschaftlichen Fortschritt und ihr Wunsch, die Kurden weiterzubilden.

Die Zeitschrift İctihad

Cevdet wurde von der materiellen Philosophie des Westens und deren antagonistischer Stellung gegenüber der institutionalisierten Religion beeinflusst. Er veröffentlichte Artikel über sozio-religiöse, politische, wirtschaftliche und literarische Fragestellungen in der Zeitschrift İctihad, die 1904 in Genf gegründet wurde und dazu benutzt wurde, moderne Denkweisen zu verbreiten und so die islamischen Massen aufzuklären. Er wurde einige Male wegen seiner politischen Aktivitäten verhaftet und außer Landes geschickt und lebte zum Beispiel in London oder Paris. Seine Zeitschrift wurde öfter verboten unter anderem wegen seiner Opposition gegen den Kriegseintritt der Osmanen in den Ersten Weltkrieg.

Er wurde mehrmals angeklagt, da einige seiner Schriften als Blasphemie gegen den Islam und Mohammed angesehen wurden. Daher wurde er als Ewiger Feind des Islams (Süssheim, EI) und Aduvullah (Der Feind Gottes) bezeichnet. Seine vielleicht bekannteste Anklage bekam er wegen des Lobens des Bahaiglaubens in einem Artikel der Ictihad vom 1. März 1922. Abdullah Cevdet war einer der Intellektuellen, die Mustafa Kemal Atatürk in seinen Reformen zur Säkularisierung der Türkei beeinflusst haben. [1]

Werke

Cevdet schrieb mehrere Gedichtbände und übersetzte unter anderem Werke von Gustave Le Bon, William Shakespeare und Omar Chayyām ins Türkische. Insgesamt schrieb und übersetzte er mehr als sechzig Werke.


🗄 Quellen
[1] 📡 | 🏳️ کوردیی ناوەڕاست | Wikipedia
🖇 Verlinkte Artikel: 1
📅 Termine & Veranstaltungen
1.👁️09-09-1869
📂[ Mehr...]

⁉️ Artikeleigenschaften
🏷️ Gruppe: 👫 Biografie
🏳️ Artikel Sprache: 🇩🇪 Deutsch
📅 Date of Birth: 09-09-1869
📅 Date of Death: 29-11-1932 (63 Jahr)
⚰️ Cause of death: 💊
🗺 Country of death: 🇹🇷 Türkei
🌐 Dialekt: 🇹🇷 Türkisch
🎓 Education:
🎓 Education level: 🎓
⚤ Geschlecht: 👨 Männlich
👥 Nation: ☀️ Kurde
👫 Personen Typ:
👫 Personen Typ: 🔄 Übersetzer
👫 Personen Typ: ✍ Dichter
👫 Personen Typ: ✍ Schriftsteller
🏙 Place of death: 🇹🇷
🗺 Provinz: ⬆️ Nord-Kurdistan
🏙 Städte: ⚪ Malatya

⁉️ Technical Metadata
✨ Artikel Qualität: 99% ✔️
99%
✖️
 30%-39%
Schlecht👎
✖️
 40%-49%
Schlecht
✖️
 50%-59%
arm
✔️
 60%-69%
Durchschnitt
✔️
 70%-79%
Sehr gut
✔️
 80%-89%
Sehr gut👍
✔️
 90%-99%
Ausgezeichnet👏
99%
✔️
Hinzugefügt von (Hejar Kamela) am Apr 1 2022 1:43PM
👌 Dieser Artikel wurde überprüft und veröffentlicht von (Ziryan Serçinarî) auf Apr 2 2022 7:57PM
✍️ Dieser Artikel wurde kürzlich von (Ziryan Serçinarî) am Apr 1 2022 1:52PM aktualisiert
☁️ URL
🔗
🔗
⚠️ Dieser Artikel ist gemäss Kurdipedia noch nicht finalisiert
👁 Dieser Artikel wurde bereits 645 mal angesehen

📚 Attached files - Version
Typ Version 💾📖🕒📅 👫 Ersteller
📷 Foto-Datei 1.0.17 KB Apr 1 2022 1:46PMHejar Kamela
📊 Statistik
   Artikel  391,668
  
Bilder  75,640
  
Bücher  14,964
  
verwandte Ordner 61,310
  
📼 Video 333
  
🗄 Quellen 20,504
  
⁉️ Artikeleigenschaften 1,289,456
  
Verlinkte Artikel 647,322

📚 Bibliothek
  📖 Die Abfallgrube Kurdis...
  📖 Yeziden in Deutschland
  📖 Das Mädchen, das den I...
  📖 Erzählungen und lieder...
  📖 Mehr...


📅 Chronologie der Ereignisse
  🗓️ 18-08-2022
  🗓️ 17-08-2022
  🗓️ 16-08-2022
  🗓️ 15-08-2022
  🗓️ 14-08-2022
  🗓️ 13-08-2022
  🗓️ 12-08-2022


💳 Spenden
👫 Kurdipedia Mitglieder
💬 Ihre Rückmeldung
⭐ Benutzer Sammlungen
📌 Actual
Mervan Çelik
Er ist ein schwedisch-türkischer Fußballspieler. Er besitzt neben der schwedischen auch die türkische Staatsangehörigkeit.
Werdegang
Çelik wurde 1990 im Göteborger Stadtteil Biskopsgården geboren. Seine Eltern sind aus der Türkei stammende Kurden. Er begann mit dem Fußballspielen beim Göteborger Klub IF Warta. Von dort wechselte er innerhalb der Stadt in die Jugendabteilung des BK Häcken, für dessen Nachwuchsmannschaften er bis Anfang 2007 auflief. Anschließend zog er zum Lokalrivalen GAIS wei
Mervan Çelik
Kurdische Reise: Aus dem Leben, eines, bedrohten Volkes
Kurdische Reise: Aus dem Leben, eines, bedrohten Volkes
Hella Schlumberger
Uitgeverij: Goldmann
Berlin
1989
[1]
Hella Schlumberger war als eine der wenigen Frauen mehrere Male und längere Zeit in Kurdistan, in der Türkei, im Iran und im Irak. Warum kämpfen die Kurden und warum werden sie bekämpft? Was ist an ihnen so gefährlich? Wie organisiert sich ein Volk im Krieg, wie lebt es im Frieden? Welche Aussicht auf Erfolg hat ihr Kampf darum, »frei und Kurden zu sein«?
Die Autorin läßt die Le
Kurdische Reise: Aus dem Leben, eines, bedrohten Volkes
3400 Jahre alte Stadt taucht aus Stausee im Irak auf
Durch die extreme Dürre im Irak konnten deutsche und kurdische Archäologen die bronzezeitliche Stadt kurz untersuchen. Dann versank das Machtzentrum der Mittani wieder.
Ruinen der 3400 Jahre alte Stadt im Mossul-See
Seit Monaten leidet der Süden des Irak unter extremer Trockenheit. Um die Ernte nicht vertrocknen zu lassen, wurden seit Dezember große Wassermengen aus dem Mosul-Staudamm abgeleitet, dem wichtigsten Wasserreservoir des Irak.
Durch den niedrigen Wasserspiegel tauchten am Rande d
3400 Jahre alte Stadt taucht aus Stausee im Irak auf
Êzîdîsche Gedichte aus dem 19. Jahrhundert in deutscher Sprache
Publikationen der Gedichte
Der deutsche Geograph und Naturforscher Moritz Wagner (1813 – 1887) berichtete in einem seiner Werke über die Êzîden[1] und überliefert zwei êzîdîsche Gedichte im Appendix einer Forschungsarbeit[2] über die Êzîden[3]. Die Gedichte wurden ihm von seinem Freund Abowian, dem damaligen Direktor der Kreisschule von Eriwan, zur Verfügung gestellt. Neben zahlreichen anderen kurdischen Gedichten übersetzte der armenische Priester Gaspar Ter Gewandjan, der lange unter Êzîden l
Êzîdîsche Gedichte aus dem 19. Jahrhundert in deutscher Sprache
Torba, Kordi, die Kurden Chorasans
Torba, Kordi, die Kurden Chorasans
Auteur: A. König, Edi Kistler, J. Linsi, M. Fischer, R. Graf, Jacques Gans.
stad: Lyss
Uitgeverij: SOV
1999
[1]
ür uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir einfach den Wasserhahn aufdrehen können. Unsere Reservoirs sind gefüllt mit frischem Quell-, Grund- oder Seewasser.
Wir verbrauchen in unserem Land pro Kopf mehr als 500 l pro Tag für Haushalt, Industrie und Gewerbe.
Wenn man sich dieser Tatsachen bewusst ist, fragt man sich unweigerlich: Wie
Torba, Kordi, die Kurden Chorasans


Kurdipedia.org (2008 - 2022) version: 14.08
| 📩 contact@kurdipedia.org | ✔️CSS3 | ✔️HTML5
| Generationszeit Seite: 0.797 Sekunde(n)!
009647508574727 | 009647503268282 | 009647509744770
| 0031654710293


Kurdipedia Project is an initiative of
(Bakhawan Software 1998 - 2022)